Navigation

Timo Fromm (WW2) für Poster Präsentation ausgezeichnet

Quelle: WW2

Timo Fromm, Doktorand am Lehrstuhl für Werkstoffkunde und Technologie der Metalle, hat es mit seiner Poster Präsentation mit dem Titel  „Bioinspirierte Diamantlaminate“ auf den 2. Platz des Siegertreppchens geschafft.

Der Preis wurde im Rahmen des 22. Symposiums Verbundwerkstoffe und Werkstoffverbunde von der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. (DGM)  verliehen. Das Symposium fand vom 26.-28. Juni in Kaiserslautern statt.

Weitere Hinweise zum Webauftritt